Jana3_close up_small_Portrait_small_for_pk_websiteAuch wenn ich nun seit Kurzem im Norden zu hause bin, schlägt mein Herz doch für und immer wieder auch auf dem Balkan. Während ich mich in meinem Studium der Politikwissenschaft intensiv mit Identitätsbildungsprozessen in Südosteuropa beschäftigt habe, machten mich Studienaufenthalte in Schweden, Österreich und Italien sowie Exkursionen nach Rumänien, Polen und Serbien zu einer überzeugten Europäerin. Trotzdem habe ich das Leben auf anderen Kontinenten ausprobiert und viel Zeit in Australien und in den USA verbracht, doch freue ich mich, nun dauerhaft auf den alten Kontinent zurück gekehrt zu sein.

Im Rahmen des Kulturmanager-Stipendienprogramms der Robert Bosch Stiftung verbrachte ich zwei intensive Jahre bei Drugo More in Rijeka, Kroatien. Hier habe ich nicht nur Kroatisch gelernt, sondern auch mit jungen Photographen verlassene Gebäude erkundet oder mich beim ZOOM Festival für experimentelles zeitgenössisches Theater nach einer Vorstellung von Janez Janša mit Brecheisen-bewehrten Statisten im Theater einregnen lassen.

Neben dem so tief- wie auch abgründigen Theater bin ich jedoch dem südosteuropäischen Film verfallen. Nachdem mich frühere Ausflüge auf die Filmfestivals in Cottbus und Trieste führten, möchte ich nun die grandiose Filmszene dieser Region auch in Hamburg bekannter machen und habe hierfür den SEE Film Club als Ort der Präsentation und Diskussion gegründet: www.seefilmclub.org

Darüber hinaus bin ich als Vertreterin des Robert Bosch Kulturmanager Netzwerks aktiv in der Vernetzung von Kulturschaffenden aus Deutschland, Europa, Russland und der Arabischen Welt.

Einige ausgewählte Arbeiten und Aktivitäten:

Projekte

  • SEE Film Club: www.seefilmclub.org
  • Napuštene zgrade // Verlassene Bauten – ein fotografischer Austausch zwischen Rijeka und Berlin, Bericht der Kuratorin Lea Ćeć über die Ausstellung in Berlin.

Buch

Mehr Info:

Jana Falkenroth auf der Webseite des Robert Bosch Kulturmanager Netzwerks:

http://www.cultural-managers.net/Jana%20Elisa_Falkenroth